Schwungmasse – Der finanz-heldinnen Podcast

Schwungmasse – Der finanz-heldinnen Podcast

#10 Eine Netzwerkerin erzählt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Finanzheldin Katharina spricht in dieser Podcastfolge mit Tijen Onaran, Unternehmerin und Gründerin des Frauennetzwerks Global Digital Women, unter anderem darüber, dass man nicht immer eine Heldin sein muss. Denn mit dem richtigen Netzwerk findet man genau die Leute, mit denen man eigene Projekte umsetzen kann.

Außerdem sprechen sie über die Rolle von Geld auch in der Selbstständigkeit und Tijens neuem Buch "Die Netzwerkbibel". Darin beschreibt sie ihre persönliche Geschichte, zeigt auf, wie man sich ein Netzwerk aufbaut und warum Sichtbarkeit so wichtig ist. Zwei ihrer Tipps zum Netzwerken: Einmal alleine auf eine Veranstaltung gehen und damit den inneren Schweinehund zu überwinden und sich gut vorbereiten.

Das Netzwerk Global Digital Women: https://global-digital-women.com
"Die Netzwerkbibel" gibt es hier: https://www.amazon.de/Die-Netzwerkbibel-Gebote-erfolgreiches-Networking/dp/3658237341


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Die finanz-heldinnen sind Mitarbeiterinnen der comdirect bank AG. Sie haben die Initiative im Januar 2018 ins Leben gerufen, um Frauen dabei zu unterstützen, sich mit dem Thema Finanzen besser vertraut zu machen und sie auf dem Weg in ihre finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten.

von und mit finanz-heldinnen

Abonnieren

Follow us